Details

Die Vorfreude steigt - wir sagen schon vorab DANKE!

Danke.JPG

Kaum erwarten können es die Kinder der Grundschule Marbach, wenn es endlich heißt: „Vorhang auf – Manege frei!“

Bald schon ist es soweit: Unter der Betreuung des Zirkus-Teams Baldini aus Wiesbaden werden die Kinder ein Programm einstudieren, welches am 25. Mai aufgeführt wird.


Schon vor vier Jahren hat die Schule ein solches Projekt durchgeführt und die Begeisterung war riesig - sowohl die dreitägige Projektphase, als auch die anschließende Aufführung im Zirkuszelt beeindruckten nachhaltig.

 Schnell war klar, dass dieses Projekt künftig alle vier Jahre durchgeführt werden soll, damit jedes Kind einmal in seiner Grundschulzeit in den Genuss kommen kann, in einer Manege aufzutreten, im Mittelpunkt zu stehen, den Applaus zu genießen…

Für die Lehrkräfte war es bemerkenswert, die Kinder einmal von einer anderen - nicht schulischen - Seite zu erleben. Da traten zum Teil ungeahnte Fähigkeiten zu Tage und manch ein Kind wuchs über sich hinaus. 

Die Begeisterung, etwas gemeinsam geschafft zu haben, reichte noch lange in den Schulalltag hinein und schuf ein Zusammengehörigkeitsgefühl - nicht nur unter den Schülerinnen und Schülern sondern auch unter den Eltern und dem gesamten Team der Schule.



Lange mussten die Kinder während der Pandemie auf solche Gemeinschaftserlebnisse verzichten - nun sollen sie sich wieder im Miteinander zeigen dürfen – ein wichtiger Beitrag für die Persönlichkeitsentwicklung und die seelische Gesundheit der Heranwachsenden.

Damals wie heute war und ist die Schule bei der Realisierung des Projekts auf Sponsoren angewiesen, da die Kosten den Schul-Etat sprengen würden. Wie schön, dass die Schule Unterstützer gefunden hat. Neben der Volksbank und der Sparkasse, sowie dem Marbacher Kleiderbazar-Team greift auch die Marbacher Firma Huonker GmbH, Spezialist für Verbindungen aus Kunststoff und Metall, der Schule unter die Arme.

Schon im Vorfeld möchten sich die Kinder und das gesamte Team der Grundschule Marbach ganz herzlich bei den Sponsoren bedanken, die dieses spannende Erlebnis möglich machen.

Unter dem Motto „Sei‘n Sie heute unser Gast – hereinspaziert und aufgepasst“ möchten wir alle Interessierten herzlich zur Aufführung einladen.