Neue Stundenpläne und wie es nach Fastnacht weitergeht

Liebe Eltern!

Die neuen Stundenpläne sind fertig und werden Ihren Kindern am Montag in die neuen Aufgabenpakete gelegt.

Leider können wir noch immer nicht konkret sagen, wann oder in welcher Form die Grundschulen wieder geöffnet werden. Sicher ist, dass wir die beiden Tage nach dem Aschermittwoch (18. und 19.02.2021) zunächst  wieder mit der Notbetreuung starten.

Für diese beiden Tage erhalten die Kinder wieder Aufgaben. Sollte sich abzeichnen, dass die Schule auch weiterhin geschlossen bleiben muss, werden wir also am Donnerstag, den 18.02.21 wieder Aufgabenpläne richten, die dann aber auch gleich für die darauf folgende Woche gelten. 

Sollten wir ab Montag, den 22.02.2021 öffnen dürfen, erhalten Ihre Kinder für die beiden Tage nach Fastnacht (18. und 19.02.21) noch einmal neue Aufgabe . Diese werden eventuell per Mail verschickt.  Wir versuchen dann aber, Aufgaben aus dem Buch zu stellen, so dass Sie für Ihre Kinder keine Arbeitsmaterialien herunterladen oder ausdrucken müssen. Sollten solche Aufgabenstellungen nicht möglich sein, werden wir wieder Umschläge zum Abholen bereitlegen. 

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern weiterhin alles Gute und viel Durchhaltevermögen in dieser schwierigen Zeit.